Details

Beiträge zur Mathematischen Stichprobentheorie


Beiträge zur Mathematischen Stichprobentheorie

Statistische Modellbildung mit Stichprobendesigns und anderen Morphismen
BestMasters

von: Henning Höllwarth

42,25 €

Verlag: Spektrum Akademischer Verlag bei Elsevier
Format: PDF
Veröffentl.: 15.06.2015
ISBN/EAN: 9783658103811
Sprache: deutsch

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Henning Höllwarth verbindet in seiner Arbeit die meist getrennt betrachteten Bereiche Stichprobentheorie und Mathematische Statistik. Begriffe, Konzepte und Resultate beider Fachgebiete werden hierzu präzisiert, verallgemeinert und in Beziehung gesetzt, sodass sich in der Konsequenz neue Aspekte der allgemeinen Mathematischen Statistik ergeben. Zur Veranschaulichung werden drei charakterlich vollkommen verschiedene Anwendungsfälle herangezogen, welche die Darstellung durchgehend begleiten und begründen.
Grundbegriffe der Mathematischen Stichprobentheorie.- Statistische Entscheidungen.- Erwartungstreues Schätzen.
Henning Höllwarth verfasste seine Diplomarbeit bei Prof. Dr. Lutz Mattner im Fachgebiet Mathematik an der Universität Trier.
<p>Henning Höllwarth verbindet in seiner Arbeit die meist getrennt betrachteten Bereiche Stichprobentheorie und Mathematische Statistik. Begriffe, Konzepte und Resultate beider Fachgebiete werden hierzu präzisiert, verallgemeinert und in Beziehung gesetzt, sodass sich in der Konsequenz neue Aspekte der allgemeinen Mathematischen Statistik ergeben. Zur Veranschaulichung werden drei charakterlich vollkommen verschiedene Anwendungsfälle herangezogen, welche die Darstellung durchgehend begleiten und begründen.</p><p><b>Der Inhalt</b></p><ul><li><b></b>Grundbegriffe der Mathematischen Stichprobentheorie</li><li>Statistische Entscheidungen</li><li>Erwartungstreues Schätzen</li></ul><p><b>Die Zielgruppen</b></p><ul><li><b></b>Dozenten und Studenten der Mathematik mit dem Schwerpunkt Statistik</li><li>Praktiker aus diesem Bereich</li></ul><p><b>Der Autor</b></p>Henning Höllwarth verfasste seine Diplomarbeit bei Prof. Dr. Lutz Mattner im Fachgebiet Mathematik an der Universität Trier.
<p>Naturwissenschaftliche Studie</p>
<p>Henning Höllwarth verbindet in seiner Arbeit die meist getrennt betrachteten Bereiche Stichprobentheorie und Mathematische Statistik. Begriffe, Konzepte und Resultate beider Fachgebiete werden hierzu präzisiert, verallgemeinert und in Beziehung gesetzt, sodass sich in der Konsequenz neue Aspekte der allgemeinen Mathematischen Statistik ergeben. Zur Veranschaulichung werden drei charakterlich vollkommen verschiedene Anwendungsfälle herangezogen, welche die Darstellung durchgehend begleiten und begründen.</p>

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Modeling Uncertainty
Modeling Uncertainty
von: Moshe Dror, Pierre L'Ecuyer, Ferenc Szidarovszky
PDF ebook
236,81 €
Continuous Bivariate Distributions
Continuous Bivariate Distributions
von: N. Balakrishnan, Chin Diew Lai
PDF ebook
106,99 €
Nonlinear Regression with R
Nonlinear Regression with R
von: Christian Ritz, Jens Carl Streibig
PDF ebook
74,89 €